Personal Spezial Arzt und Pflege Vermittlung
Personal Spezial Arzt und Pflege Vermittlung

Oberarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie (w/m/d) Zürich

Unsere Kundin ist mit rund 1'200 Mitarbeitenden für die qualitativ hochstehende medizinische und therapeutische Behandlung von psychisch kranken Menschen in der Region Zürich verantwortlich. In der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie werden Kinder und Jugendliche bis zum 18. Altersjahr abgeklärt und behandelt. Zum integrierten Behandlungsangebot der Klinik gehören ein ambulanter Bereich mit einem Zentralen Ambulatorium, sowie vier über den Kanton verteilte Ambulatorien, ein Konsiliar- und Liaisondienst und ein stationärer Bereich mit 3 Stationen, einer Tagesklinik und einer Klinikschule. Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie ist ein universitäres Lehrspital und zertifizierte Weiterbildungsstätte Kategorie A.

Zur Ergänzung des Teams der Akutstation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Oberarzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (w/m/d)

In diesem vielseitigen und spannenden Aufgabenfeld mit idealer universitärer Anbindung erhalten Sie zahlreiche Optionen sowie Impulse zur weiteren beruflichen Qualifikation.

Ihre Hauptaufgaben:
Sie sind verantwortlich für die Leitung der Akutstation und stellen den Betrieb fachlich, administrativ und betriebswirtschaftlich sicher 
Sie führen fachlich und personell ein interdisziplinäres Team
Sie sind zuständig für die Einstellung neuer Mitarbeiter sowie die Unterstützung und Entwicklung Ihres Teams 
Sie arbeiten mit der Gesamtleitung des stationären Bereichs zusammen, sowie weiteren Abteilungen der KJP und externen Partnern
Sie arbeiten an der übergeordneten Entwicklung von institutionellen und fachlichen Haltungen mit und setzen diese in Ihrem Team um
Sie beteiligen sich am Hintergrund-Notfalldienst der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Ihr Profil:
Facharzttitel für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 
Führungsausbildung vorhanden oder Bereitschaft, eine solche zu absolvieren
Förderung Interdisziplinären Arbeitens und Offenheit für integrative Therapiekonzepte
Eigeninitiative, hohe Sozialkompetenz und situationsgerechte Kommunikation, wie auch Flexibilität und Belastbarkeit

Ihre Vorteile:
Möglichkeiten und Impulse zur weiteren beruflichen Qualifikation
Interne und externe Weiterbildungsangebote
Sehr gute Erreichbarkeit von Zürich, Basel und Bern mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln
Attraktive Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen

Sind Sie an dieser Vakanz interessiert? So möchten wir Sie gerne kennen lernen!
Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Bewerbungsfoto, CV, Approbation, Facharztdiplome, Weiterbildungen, Referenzen und Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte unter Bezugnahme auf das Inserat mit der Referenznummer CH202152, via E-Mail an: 

h.mathiak@arzt-job-schweiz.ch

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Vermittlungen in die Schweiz erfolgen in enger Zusammenarbeit mit unseren Schweizer Partneragenturen.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen.